Tollensesee, Mecklenburg-Vorpommern, Paddeltour

Paddeltour - Die Tollense und See

Idyllische 4 Tagetour von Neubrandenburg nach Demmin, ca. 88 km

Die schönsten Kanutouren in Mecklenburg-Vorpommern ⦿ Mecklenburg-Vorpommern

↔ Paddelstrecke: ca. 88 km
⟐ Etappen: 4
~ Gewässer: Tollensesee

Paddeltour, Wasserwandertour, Mehrtagetour: Die Tollense und See

Südlich des Zentrums der Mecklenburgischen Seenplatte – Neubrandenburg – liegt eingebettet in hügelige Buchenwälder der Tollensesee mit dem ältesten Schutzgebiete Deutschlands und dem schönsten Radrundweg Mecklenburgs. Die beschriebene Strecke beginnt mit der Umrundung des Tollensesees zu Wasser oder/und zu Land und der Erkundung Neubrandenburgs. Anschließend geht es auf der Tollense meist einsam und fern der wenigen Dörfer in 3 Etappen bis zu ihrer Mündung in die Peene nach Demmin.

Was ist beim Paddeln auf der Tour Die Tollense und See zu beachten?

Bei stärkerem Wind die Seeumrundung nicht fahren. Wetterwarnungen immer beachten. Im Spätsommer, wenn die Tollense gemäht und anschließend stellenweise vorübergehend gesperrt wird, muss gegebenenfalls schwierig ein- und ausgesetzt werden.

Mit der App canua gehst du gut informiert und vorbereitet auf's Wasser und auf Paddeltour in Mecklenburg-Vorpommern. Über 100.000 für Paddlerinnen und Paddler wichtige Objekte wie Einstiegsstellen, Ausstiegsstellen, Wehre, Pegel, Gefahrenstellen und Campingplätze und mehr werden in der Karte angezeigt. Deine Paddeltour Die Tollense und See kannst du aufzeichnen und mit deinen Wasserfreunden teilen.
Canua  Apple App Store
App laden und alle Informationen zu der Tour lesen und auf der Karte anschauen.