Peene, Mecklenburg-Vorpommern, Paddeltour

Paddeltour - Die Peene - der Amazonas des Nordens

7 Tagetour mit viel Natur von Dahmen nach Anklam

Die schönsten Kanutouren in Mecklenburg-Vorpommern ⦿ Mecklenburg-Vorpommern

↔ Paddelstrecke: 135 km
⟐ Etappen: 7
~ Gewässer: Peene

Paddeltour, Mehrtagetour, Wasserwandertour: Die Peene - der Amazonas des Nordens

Amazonas des Nordens – mit diesem Beinamen schmückt sich die etwa 150 Kilometer lange Peene, die in der Mitte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern mehrere Bäche mit dem Namen Peene vereinigt und in der Nähe von Anklam ins Stettiner Haff mündet. Warum vergleicht man dieses bescheidene Flüsschen mit einem der bedeutendsten Ströme der Erde? Sicher standen nicht seine Länge oder der Einzugsbereich seiner Nebenarme bei der Namensgebung Pate; auch umgeben ihn keine undurchdringlichen Dschungel und sieht man von den zahlreichen Mücken und Bremsen ab, erwarten einen auch keine blutrünstigen Tiere. Undurchdringlich sind die Uferbereiche der Peene aber auch. Verlässt man die wenigen Orte am Flusslauf, umfängt einen nach wenigen Metern ungestörte Natur.

Was ist beim Paddeln auf der Tour Die Peene - der Amazonas des Nordens zu beachten?

Ganzjährig fahrbar, hinderungsfrei, weder Schleusen noch Wehre, sehr geringe Strömung

Mit der App canua gehst du gut informiert und vorbereitet auf's Wasser und auf Paddeltour in Mecklenburg-Vorpommern. Über 100.000 für Paddlerinnen und Paddler wichtige Objekte wie Einstiegsstellen, Ausstiegsstellen, Wehre, Pegel, Gefahrenstellen und Campingplätze und mehr werden in der Karte angezeigt. Deine Paddeltour Die Peene - der Amazonas des Nordens kannst du aufzeichnen und mit deinen Wasserfreunden teilen.
Canua  Apple App Store
App laden und alle Informationen zu der Tour lesen und auf der Karte anschauen.