Templiner Gewässer, Berlin und Brandenburg, Paddeltour

Paddeltour Obere Havel - Von Kannenburg zum Camping Gleuensee

Gemütlich von einem See zum nächsten auf den Templiner Gewässern, ca. 17 km

Die schönsten Kanutouren in Berlin und Brandenburg ⦿ Berlin und Brandenburg

↔ Paddelstrecke: ca. 17 km
⟐ Etappen: 1
~ Gewässer: Templiner Gewässer

Paddeltour: Obere Havel - Von Kannenburg zum Camping Gleuensee

Wer an der Templiner Schleuse, die einen Höhenunterschied von vier Metern zwischen Templiner See und Röddelinsee ausgleicht, zur Besichtigungstour aufbricht, betritt die Stadt durch das Mühlentor. Der Weg in Uhrzeigerrichtung an der Stadtmauer entlang führt am Webertor, Schultor, Eichwerder Tor und Wassertor vorbei. Diese Tore wurden erst nach dem Brand 1735 geschaffen, um den Bürgern einen schnelleren Durchgang zum Wasser, aber auch zur außerhalb der Befestigungsmauer neu gebauten Schule zu ermöglichen. Als Verteidigungsanlage war die Mauer zu dieser Zeit schon überflüssig geworden. Die vorgestellte Paddeltour führt vom Biwakplatz Kannenburg zum Campingplatz Gleuensee.

Was ist beim Paddeln auf der Tour Obere Havel - Von Kannenburg zum Camping Gleuensee zu beachten?

Aktuelle Schleusenzeiten, Befahrungsregeln und gegebenenfalls Sperrungen und Pegelstand beachten.

Mit der App canua gehst du gut informiert und vorbereitet auf's Wasser und auf Paddeltour in Berlin und Brandenburg. Über 100.000 für Paddlerinnen und Paddler wichtige Objekte wie Einstiegsstellen, Ausstiegsstellen, Wehre, Pegel, Gefahrenstellen und Campingplätze und mehr werden in der Karte angezeigt. Deine Paddeltour Obere Havel - Von Kannenburg zum Camping Gleuensee kannst du aufzeichnen und mit deinen Wasserfreunden teilen.
Canua  Apple App Store
App laden und alle Informationen zu der Tour lesen und auf der Karte anschauen.